Filme - gesucht und gefunden....

Reelport A
Reelport B
Reelport C
Reelport D
Zurück
Vor
Video abspielenVideo abspielen Bild anzeigen Bild anzeigen Bild anzeigen Bild anzeigen

Das EU-Projekt reelport.com – die Internet-Plattform für die europäische Film- und Festivalbranche – soll ein neues Gesicht erhalten, das das breit gefächerte Feld der Branche in gebündelter Form angemessen zur Darstellung bringt.

Für den Relaunch wird in Konzeption und Darstellung vor allem auf die beiden Grundpfeiler „Submission“ und „Distribution“ gesetzt, die als Kernbereiche der neuen Site sowohl Filmschaffenden als auch Veranstaltern einen einfachen Umgang mit einem zugrunde liegenden Filmarchiv ermöglicht. Regisseure können über eine Profilseite ihre eigenen Filme schnell und einfach hochladen und diese so mit geringem Aufwand einem großen Pool von Verleihern oder Veranstaltern zur Verfügung stellen. 

Die Site befördert durch ihre einfache Struktur einen regen Austausch zwischen Filmschaffenden aller Couleur.

Neben dem Relaunch wird durch pro in space zudem ein komplettes Promotionpaket wie Geschäftsausstattung, Pressemappen, Postkarten und Flyer realisiert. Die neu entwickelte Sympathiefigur „Tim“ wird als 3D Animation in Szene gesetzt, die als stimmige Ergänzung zum bestehenden Logo fungiert und auch als Kinospot realisiert wird.

Die Plattform präsentiert ihre Inhalte in vier Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch.