Radio Comedy

Comedy portal 00
Zurück
Vor

pro in space setzt 2004 auch die Comedy Portal Erweiterung der eigenstehenden Rubrik "Radio" um und vernüpft dies mit dem vorhandenen Angebot des WDR. Für den User stehen Audiofiles, animierte Teaser zu den einzelnen Comedy- und Kabarettformaten sowie Bewertungsmöglichkeiten der Lieblingssendungen zur Verfügung.

Der durchgeführte Rebrush in 2005 unterstützt zusätzlich den Geist des Comedy Portals. Durch Schriftart und Farbgebung erscheint die Website frischer und moderner. Die User-Aktivität wird verstärkt und die Aufmerksamkeit eingefangen.